Behandlungsspektrum:

 

Die Beratung, Diagnostik und Psychotherapie in meiner Praxis umfasst das gesamte Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer Störungsbilder, wie zum Beispiel:

 

  • Depressive Erkrankungen
  • Angststörungen (z.B. soziale Ängste, Schüchternheit, Trennungsängste, Phobien, Panikstörungen, Prüfungsängste)
  • Essstörungen (z.B. Magersucht, Bulimie, unkontrollierte Fressattacken)
  • Aufmerksamkeitsstörungen (ADS/ADHS)
  • Schulangst, Schulverweigerung und Mobbing
  • Störungen des Sozialverhaltens (oppositionelles/dissoziales Verhalten, Aggressivität)
  • Posttraumatische Belastungsstörungen (z.B. nach Gewalt- oder Missbrauchserfahrungen)
    und Anpassungsstörungen (z.B. nach Trennung der Eltern, Tod einer nahe stehenden Person)
  • Schlafstörungen
  • Psychosomatische Beschwerden (z.B. Kopf- oder Bauchschmerzen)
  • Zwangsstörungen (Zwangshandlungen wie z.B. Waschen/Kontrollieren und Zwangsgedanken)
  • Persönlichkeits(entwicklungs)störungen (z.B. Borderline)
  • Selbstverletzendes Verhalten (z.B. Ritzen) und Suizidalität (Selbsttötungsgedanken, Selbsttötungsversuche)
  • Frühkindliche Regulationsstörungen ( u.a. Fütter- und Schlafstörungen, Schreibaby)
  • Ticstörungen (z.B. Blinzeln, Räuspern, Tourette Syndrom)
  • Bindungsstörungen
  • Mutismus